Finanzierungsanfrage
auch ohne Eigenkapital
Welche Unterlagen brauche ich beim Immobilienkauf?

Welche Unterlagen brauche ich beim Immobilienkauf?

Welche Unterlagen brauche ich beim Immobilienkauf?
Wenn Sie ein Haus  oder eine Wohnung kaufen möchten, brauchen Sie für den Kauf und die Finanzierung verschiedene Unterlagen. Wir unterscheiden dabei zwischen Objektunterlagen rund um die Immobilie, die Sie finanzieren möchten, und Bonitätsunterlagen bzw. persönliche Unterlagen.

Folgende Objektunterlagen benötigen Sie für die Baufinanzierung:
 

  • Grundbuchauszug, nicht älter als 3 Monate
  • Teilungserklärung
  • Bemaßte Grundrisse mit Schnitten und Ansichten
  • Wohnflächenberechnung
  • Flurkarte bzw. Lageplan
  • Aktuelle Fotos der Immobilie, von innen und außen
  • die Objektbeschreibung (Exposé)
  • Aufstellung aller durchgeführten Modernisierungen
  • Aufstellung aller geplanten Modernisierungen und Eigenleistungen
  • Kaufvertragsvorentwurf


Folgende persönliche Unterlagen und Bonitätsunterlagen benötigen Sie:
 

  • Kopie Ihres Personalausweises
  • Unterschriebene vertrauliche Selbstauskunft
  • Kopie der Niederlassungserlaubnis oder Aufenthaltsgenehmigung
  • Kohn- und Gehaltsabrechnung der letzten drei Monate
  • Lohnsteuerbescheid des Vorjahres
  • Einkommensteuerbescheide der letzten zwei Jahre
  • Nachweis des Eigenkapitals
  • Nachweis des anzusparenden Eigenkapitals
  • Nachweis vorhandener zusätzlicher Kapitaleinkünfte oder Mieteinnahmen
  • Nachweise der Einkünfte aus Unterhaltszahlungen
  • Gesetzliche Renteninformation
  • Nachweis laufender Ausgaben, etwa Kreditverträge


Keine Sorge, auch wenn das nach viel Aufwand aussieht: Wir sind gerne für Sie da! Wir unterstützen Sie gerne dabei, die entsprechenden Unterlagen zu erstellen oder zu besorgen - und auch das, wie alle unsere Serviceleistungen, kostenfrei!